Arbeiten
Tristan Capital Partners | Norway

Telegrafen

Strategie + Branding + Digital + Print

Eines der berühmtesten Gebäude Norwegens wurde neues Leben eingehaucht und benötigte ein frisches Branding. Es sollte unmissverständlich in die Zukunft weisen und gleichzeitig seiner außergewöhnlich reichen Vergangenheit treu bleiben.

Ein nordisches, barockes Wahrzeichen sollte wiedergeboren werden. Das im Zentrum Oslos gelegene Gebäude ist berühmt für seine unverwechselbare Architektur und einzigartigen Ausstattung –denkmalgeschützte Deckengemälde, Wandfresken, Granitreliefs und mehr. Aber wie konnte man dieses Erbstück gebührend zelebrieren und gleichzeitig eine zukunftsorientierte Identität für das Objekt festlegen?

Saentys entwickelte eine lückenlose Marketingkampagne, einschließlich Namensgebung, Markenstrategie und -design, CGI-Bilder, Fotografie, eine Broschüre sowie eine beeindruckende Webseite. Zur Erinnerung an seine ehemalige Funktion als Hauptquartier der norwegischen Telefongesellschaft, nannten wir das Gebäude „Telegrafen“.

Wir ließen uns von der einzigartigen Architektur des Gebäudes inspirieren, um der Kampagne Differenzierung und Charakter zu geben; so ziehen sich die Fresken durch das gesamte Marketing, während das unverkennbare Logo die berühmte Fassade des Gebäudes andeutet.

Das Ergebnis? Eine makellose Vereinigung von Vergangenheit und Zukunft in einem Branding, das Raffinesse und dezenten Luxus ausdrückt, ganz im Stil des einzigartigen Objekts.


Ähnliche Projekte