Arbeiten
Cluster Lumière | Frankreich

Lumen

Digital

In Confluence, einem Stadtviertel von Lyon, entsteht Anfang 2020 Lumen, ein von Cluster Lumière und der Cardinal Gruppe konzipierter innovativer Gebäudekomplex.

Das vom Architekten Samuel Delmas entworfene Projekt lässt eine ganz neue Art von Gewerbeimmobilien Realität werden: Sämtliche Akteure der Beleuchtungsindustrie sollen an einem Ort versammelt werden und so ihre Kompetenzen vereinen.

Lumen ist ein Bürogebäude, welches als Zentrum der Innovation und Kompetenz konzipiert wurde und sich den Bedürfnissen der Nutzer anpasst. Das flexible Gebäude bietet 5.800 m² an frei gestaltbaren, von Etage zu Etage unterschiedlichen Büroflächen für verschiedene Unternehmensformen und-größen.

Saentys wurde mit der Gestaltung und Umsetzung einer Website beauftragt, die ebenso innovativ und erleuchtend wie das Baukonzept erscheinen sollte. Mit dem Spiel aus Licht und Schatten bietet die Internetpräsentation dem Nutzer über die Funktionen einer gewöhnlichen Website hinaus ein eindrucksvolles Erlebnis.

Durch Interviews mit den wichtigsten Experten der Branche ist es Saentys gelungen, künftige Herausforderungen und Innovationen herauszuarbeiten und die Rolle von Lumen als Zentrum für Forschung und Entwicklung auf dem Gebiet der Beleuchtungsindustrie zu stärken. Die Website präsentiert das Projekt Lumen unter Bezugnahme auf die zentralen Faktoren des Projekts: Mensch (Human), Nutzung (Uses) und Business – oder kurz HUB.


Ähnliche Projekte