Arbeiten
SAENTYS | Frankreich

Cité Internationale de la Gastronomie

Strategie + Branding + Werbung 

Lyon ist bekannt dafür, Geschmack und Kultur gekonnt zu vereinen. Im Jahr 2010 wurde das "gastronomische Mahl der Franzose" in die repräsentative Liste des immateriellen Kulturerbes der Menschheit der UNESCO aufgenommen.

Als eine für die französische Cuisine bekannte Stadt nahm Lyon diese Ehre zum Anlass, einen einzigartigen Raum für das harmonische Zusammentreffen von Aromen, geschmacklicher Vielfalt, kulinarischen Künsten und Gaumenfreuden zu schaffen.

Die Cité Internationale de la Gastronomie bietet ein außergewöhnliches Erlebnis in einer neuen Location, die sich ganz internationalen Gourmetgenüssen und der Kochkunst verschrieben hat. Der Titel "UNESCO-Welterbe" dürfte diesem bedeutenden französischen Kultur- und Gastronomieprojekt zugutekommen, das im Grand Hôtel-Dieu sein Zuhause gefunden hat – einem der charakteristischsten Baudenkmäler Lyons, das derzeit komplett von Eiffage modernisiert wird.

Saentys unterstützt Eiffage bei der Gestaltung der visuellen Identität des Cité sowie mit einer internationalen Branding-Kampagne. Am Anfang dieser Marketing-Strategie, die bis zur Eröffnung des Projekts 2018 läuft, stand die Entwicklung eines Corporate-Identity-Leitfadens und die Gestaltung von Sponsoring-Paketen. Dank Saentys Beitrag wurde die Cité Internationale de la Gastronomie beim dritten BEST OF FRANCE Event in New York City 2015 umfassend vorgestellt.

 


Ähnliche Projekte